Til webshop mood-01_edited.jpg

Augmented Reality
Richtet euer Zuhause virtuell mit den Sinnerup Bestsellern ein

Um unseren Kunden ein noch besseres Shoppingerlebnis bieten zu können, haben wir uns dazu entschieden die technische Innovation Augmented Reality (AR) anzuwenden. Mit dieser Funktion könnt
ihr unsere Bestseller ganz einfach schon vor dem Kauf in euren vier Wänden erleben.

Wie Sinnerup AR für sich nutzen möchte

 

Oft fällt es Kunden schwer, sich die gewünschten Produkte in den eigenen vier Wänden vorzustellen, was dazu führt, dass stundenlange Besuche in unterschiedlichsten Möbelhäusern, ewiglanges Stöbern in Onlineshops und aufwendiges Ausmessen, bei vielen zum Möbelkauf dazu gehört. Das kostet Nerven und viel Zeit. Mit der Anwendung von AR möchte Sinnerup seine Kunden an dem Punkt des Zweifelns abholen und bei der Kaufentscheidung unterstützen. Auch wenn es bei uns zum jetzigen Zeitpunkt noch keinen deutschen Onlineshop gibt, möchten wir unseren deutschen Kunden diese tolle Funktion auf unserem dänischem Shop nicht vorenthalten.  
 

 

So funktioniert es

 

Alles was ihr benötigt ist lediglich ein Smartphone oder Tablet und schon können die gewünschten Möbel online, im Eigenheim, betrachtet werden.
 

  1. QR-Code im Katalog oder auf den Schildern im Laden scannen

  2. Mit der Kamera den gewünschten Raum scannen

  3. Das ausgewählte Produkt einfügen und platzieren
     

Sobald das Möbelstück auf eurem Display erscheint, kann es ganz einfach an der gewünschten Stelle platziert, verschoben, vergrößert und verkleinert werden. So bekommt ihr bereits vor dem Kauf ein Raumgefühl vermittelt, indem ihr euch das gewünschte Möbelstück virtuell in euer eigenes Zuhause holt.